Allgemein

Wechsel des Geschäftsführers

Der Miltenberger Ring gibt bekannt, dass unser Geschäftsführer AH Emschermann sein Amt zur Sommertagung 2017 niedergelegt hat. Wir bedanken uns, für seine engagierte Arbeit und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute. Nun freuen wir uns auf seinen Nachfolger AH Adenauer, Mitglied der AV! Rheno-Colonia und der V! Karlsruhensia. Auf eine gute Zusammenarbeit! Er ist von nun an unter der Adresse geschaeftsfuehrer@miltenberger-ring.net zu erreichen.

Posted by Miltenberger-Ring in Allgemein, 0 comments
MR Fahrt 2017

MR Fahrt 2017

Liebe Freunde,

am ersten September Wochenende werden wir nach Berlin fahren. Alle Informationen zu diesem Event findet ihr in unserem Programmheft: MR Fahrt 17 Programmheft

Posted by Miltenberger-Ring in Allgemein, 0 comments
Programmheft der Sommertagung 2017

Liebe Freunde,

in 4 Wochen ist es wieder soweit: Miltenberg! Eine Stadt, eine Sehnsucht, eine Vorfreude! Passend dazu das Programmheft: MR Programmheft Sommertagung 2017

 

Posted by Miltenberger-Ring in Allgemein, MR-Tagungen, 0 comments
Frühling läßt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte; süße, wohlbekannte Düfte streifen ahnungsvoll das Land. Veilchen träumen schon, wollen balde kommen. Horch, von fern ein leiser Harfenton! Frühling, ja du bist's! Dich hab ich vernommen!
Eduard Mörike
Er ist’s
Posted by Miltenberger-Ring in Allgemein, 0 comments

Bericht zum MR Skihüttenwochenende

Die AV! Rheno Colonia war mit insgesamt fünf Bundesbrüder an diesem Skihüttenwochenende anwesend; bestehend aus AH Adenauer, AH Schaksmeier, AH Arndt, AB Bürssner und meiner Wenigkeit, AH Cengiz. Anders als sonst, fand das Skihüttenwochenende diesmal nicht auf der Hütte der AV! Albingia-Schwarzwald-Zaringia zu Freiburg statt, welche dieses Jahr nicht bezogen werden konnte. AH Adenauer konnte glücklicherweise eine alternative Hütte organisiert. So erwartete uns ein Wochenende im schönen Geroldsgrün mit tiefen Temperaturen und viel Schnee.

AH Schaksmeier und die Aktiven Bürssner und ich kamen am Freitagabend wohlbehalten und gut gelaunt an. Überraschend trafen wir bei unserer Ankunft auf der Hütte neben unserem AH Adenauer auch noch AH Arndt freudig an. So nahm der erste Abend zusamemn mit den weiteren Teilnehmern Wuschel, AH Löhn, AH Jacobfeuerborn, AH Wappmansberger (um ein Paar zu nennen), mit Bier, Spielen und einem vorzüglichen Abendessen seinen gewohnten Lauf.

Am Samstagmorgen verabschiedete sich AH Arndt bereits mit Grüßen an alle Rhenos und wünschte uns noch einen schönen weiteren Verlauf des Skihüttenwochenendes. Nach dem Frühstück ging es dann auf zum Wandern durch die weiße Schneelandschaft, mit einem Zwischenstopp zu einem gemütlichen Mittagessen in einem italienischen Restaurant bei Pizza und Dunkelbier. Nach der Rückkehr auf die Hütte am späten Nachmittag gönnte sich der ein oder andere ein Mittagsschläfchen. Danach ging es schon weiter zum nahe gelegenen „Reiterhof  – Steinbach“. Dort verbrachten wir den frühen Abend im Reiterstübchen zum Abendessen und Bier. Den restlichen Abend verbrachten wir wieder auf der Hütte bei mehr Bier und vielen Spielrunden Würfeln („Schocken“).

Sonntagvormittag wurde nach dem Frühstück die Hütte schließlich aufgeräumt und geputzt. Ein sehr schönes Wochenende nahm dann ein Ende und wir freuen uns jetzt schon aufs nächste Jahr.

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an AH Adenauer für die Organisation der „Ersatz“- Hütte.

AH Cengiz Z!
AV! Rheno-Colonia zu Köln

Posted by Miltenberger-Ring in Allgemein, 0 comments
MR Fahrt: Berlin, Berlin wir fahren nach Berlin!

MR Fahrt: Berlin, Berlin wir fahren nach Berlin!

Liebe Freunde,

auf der letzten Wintertagung in Freiburg haben wir beschlossen, dass für Aktive und Altherren eine gemeinsame MR Fahrt organisiert wird. Solche Fahrten schweißen meist enger zusammen als zahlreiche Kneipen oder gemütliche Abenden und kommen bei allen Altersgenerationen gut an.

Daher wurde für diese erste Fahrt unsere Bundeshauptstadt Berlin ausgewählt; bietet sie doch für jeden Geschmack seine Sehenswürdigkeiten und Erlebnisse. Der Termin für die MR Fahrt wurde auf den 1. bis 3. September festgelegt; um nicht in Konkurrenz zu unseren Tagungen treten zu müssen. Das Programm für das Wochenende wird noch geplant. Dennoch versuchen wir Sehenswürdigkeiten, wie das Brandenburger Tor oder einen Besuch des Reichstags, zu integrieren. Vorschläge sind hier ebenfalls willkommen!

MR Fahrt nach Berlin - Brandenburger Tor

Um das Wochenende für unsere Aktiven günstig zu gestalten, haben wir bei einer ortsansässigen Verbindung bzgl. Übernachtungsmöglichkeiten angefragt. So erhalten wir hoffentlich zusätzlich Austausch mit der Berliner Couleurstudenten Szene.

Wichtig ist zu erwähnen, dass die MR Fahrt NICHT vom Vorstand organisiert wird, sondern von einem bisher aus drei Verbandsbrüdern bestehenden Organisationskomitee. Gern können sich engagierte und interessierte Verbandsbrüder dem MR Fahrt Organisationskomitee anschließen! Des weiteren suchen wir nach ortskundigen und Berliner Verbindungsbrüdern, die uns mit Tipps und Hinweisen bei der Organisation unterstützen!

Weitere Informationen folgen oder unter Anfrage an: vorsitzender@miltenberger-ring.net

 

Posted by Miltenberger-Ring in Allgemein, 0 comments
Es treibt der Wind im Winterwalde die Flockenherde wie ein Hirt und manche Tanne ahnt wie balde sie fromm und lichterheilig wird. Und lauscht hinaus: den weißen Wegen streckt sie die Zweige hin - bereit und wehrt dem Wind und wächst entgegen der einen Nacht der Herrlichkeit.
Rainer Maria Rilke
Es weihnachtet!
Posted by Miltenberger-Ring in Allgemein, 0 comments
MR Skihüttenwochenende 2017

MR Skihüttenwochenende 2017

Das MR Skihüttenwochenende wird im Januar vom 6. bis zum 8. stattfinden. Da die Hütte der ASZ auf dem Feldberg momentan nicht bewohnbar ist, wird das Wochenende auf einer  Ersatzhütte im Frankenwald durchgeführt. Herzlichen Dank an AH Adenauer für die Hilfe bei der Suche. Die Kosten betragen 13,- € p.P. für zwei Nächte. Dazu kommen noch Kosten für Speisen und Getränke sowie die eigene, private Anreise. Der Verband gibt jährlich einen Betrag dazu, der für alle Verbandsbrüder die am Wochenende teilnehmen genutzt werden kann.

Interessenten melden sich bitte unter vorsitzender@miltenberger-ring.net an. Die genaue Adresse wird allen Teilnehmern Anfang Ende Dezember zugeschickt oder ist in der Facebook Gruppe des MR einsehbar. Über diese Gruppe läuft auch die Organisation der Anreise ggf. Aktive mitnehmen und des Einkaufs.

Posted by Miltenberger-Ring in Allgemein, 0 comments

Das MR Skihüttenwochenende findet 2017 vom 6. bis zum 8. Januar in Steinbach im Frankenwald statt. Alle Interessenten melden sich bitte über vorsitzender@miltenberger-ring.net verbindlich an.

Posted by Miltenberger-Ring in Allgemein, 0 comments
MR Wintertagung 2016 Rückblick

MR Wintertagung 2016 Rückblick

Liebe Freunde,

unsere Wintertagung in Freiburg im Breisgau ist nun eine Woche her und ich nehme mir nun Zeit allen nicht Anwesenden einen kleinen Einblick in die Wintertagung 2016 zu geben.

Die Anreise funktionierte bei allen Verbindungen ohne Probleme, so dass die Rhenos und die Karlsruher pünktlich um 19 Uhr zum Begrüßungsabend auf dem Haus der Albingia-Schwarzwald-Zaringia eintrafen. Ebenfalls anwesend die Königstein-Wratislavia und der Freundeskreis der Palato-Sinapia, durch AH Strippe vertreten. Die Leonensia erschien gegen 20 Uhr und komplettierte damit die Wintertagung, da die V! Lunaburgia im Vorfeld absagen musste. Dies tat aber der Stimmung unter den hauptsächlich Aktiven Verbindungsbrüdern keinen Ablass. Es wurde viel gescherzt, gelacht und alte Freunde trafen sich wieder; während am Nachbartisch bei ein, zwei Bier neue Freundschaften entstanden. Der Abend schritt in diesem Sinne fort, bis das einige Aktiven gegen Mitternacht noch aufbrachen um das Freiburger Nachtleben besser kennen zu lernen.

Dennoch waren am Samstagmorgen, zur Arbeitssitzung des Verbands circa 10 Verbandsbrüder frisch und munter bei der Arbeit anzutreffen. Die entsprechenden Inhalte dieser Sitzung folgen noch im Protokoll. Die Sitzung ging länger als gedacht, wurde aber von allen Beteiligten als konstruktiv und sinnvoll erachtet. Der Vorstand freut sich nun die Inhalte und Idee der Arbeitssitzung 2017 umzusetzen.

Im Anschluss traf sich der Verband an der Universität um von Prof. Dr. Schröder durch Freiburg geführt zu werden. Unser Stadtführer beleuchtete dabei aber nicht nur den touristisch interessanten Bereich der Altstadt sondern auch die Gebiete um diese herum. So erhielten wir ein sehr ganzheitliches Bild von der Stadt an der Dreisam und konnten viele interessante Einblicke in die Stadtgeschichte erhalten. Für diese tolle Führung möchte sich der Verband ganz herzlich bei Vbr. Schröder bedanken.

wintertagung

Nach der Führung stärkten sich alle Verbandsbrüder in den Freiburger Gasthäusern und pilgerten anschließend zurück zum ASZ-Haus um gemeinsam die Festkneipe des Vororts zu feiern. Der Offiz war ordentlich und ging mit der nötigen Würde schnell vorbei. Im Inoffiz übernahmen dann die Rheno-Colonen, da die Lunaburgia als nächster Vorort nicht anwesend waren, das Präsidium und beendeten so symbolisch das Vorortjahr der ASZ. Im zweiten Teil der Festkneipe gab es mehrere Vertreterreden, eine Fuxenmimik und viele schöne, alte Lieder die zur freudigen Stimmung beitrugen. Außerdem wurde der MR Pokal an die V! Karlsruhensia zu Heidelberg übergeben. Zwar wollten viele Aktive das Ende der Kneipe hinauszögern, letztlich wurde diese aber gegen halb 12 beendet. Am Sonntag trafen wir uns ab 10 Uhr adH der ASZ und beendeten mit einem Frühstück die Wintertagung 2016.

Allen Beteiligten und Organisatoren sage ich Danke für diese schöne Wintertagung in Freiburg und wünsche Euch und allen Verbandsbrüdern viele tolle Veranstaltungen im Dezember, eine schöne Adventszeit und auf ein baldiges Wiedersehen zur MR Skihütte im Januar.

Posted by Miltenberger-Ring in Allgemein, MR-Tagungen, 0 comments
Die Bezeichnung "Ring" wurde bei den Gründungsberatungen im Juni 1919 in Heidelberg auch deshalb gewählt, um klarzustellen, dass ein so enger Zusammenschluss wie bei den großen Verbänden nicht stattfinden und die Verbindungen nicht zur Aufgabe ihrer Eigenheiten veranlasst werden sollten.
Anekdote
Posted by Miltenberger-Ring in Allgemein, 0 comments
Willkommen auf unserer neuen Webseite

Willkommen auf unserer neuen Webseite

Liebe Freunde,

herzlich Willkommen auf der neuen Webseite des Miltenberger Rings. Was lange währt wird endlich gut. Getreu dieser alten deutschen Redensart hat auch die Arbeit an der Webseite etwas Zeit in Anspruch genommen. Ich finde das Ergebnis kann sich sehen lassen! Hier nun können wir unseren Verband repräsentieren, die wichtigsten Informationen teilen und, in naher Zukunft auch, uns austauschen.

Der Verband wurde 1919 gegründet und geht mit großen Schritten auf sein 100jähriges Jubiläum zu. In der Kategorie Geschichte wurden alle Informationen über die Anfangszeit des Verbandes, etwaige Erweiterungsphasen, den Verband während des 2. Weltkrieges und die Nachkriegszeit bis heute gesammelt. Unter Verbindungen stellen sich unsere Verbandsverbindungen kurz dar. Sollten Sie weiteres Interessen an den einzelnen Bünden haben, lege ich Ihnen einen Besuch der jeweiligen Webseiten der Bünde nahe. Des Weiteren soll in dieser Kategorie Aktuelles aus den Bünden und den Berichten veröffentlicht werden, um alle Verbandsbrüder und Interessenten des Verbandes auf dem Laufenden zu halten.

Persönlich lege ich Ihnen die Webseite der Stadt Miltenberg ans Herzen. Informieren Sie sich über die fränkische Stadt am Main, unseren jährlichen Tagungsort und besuchen sie die „Perle am Main“. Für die alljährliche Gastfreundschaft der Stadt mit all ihren Bürgern möchte ich mich an dieser Stelle ganz herzlich bedanken. Wir freuen uns schon auf die nächste Sommertagung.

Zu guter Letzt heißt es Danke zu sagen an diejenige die diese Seite möglich gemacht hat. Ohne die Tatkräftige Hilfe von Ricarda Emschermann wäre es uns nicht möglich gewesen, diese Seite so toll darzustellen. Vielen Dank!

Nun bleibt mir nur noch Ihnen viel Vergnügen beim Besuch unserer Seite zu wünschen. Sollten Sie Fragen haben steht Ihnen unter Kontakt der Vorstand gern zur Verfügung, oder sie senden eine Mail an info@miltenberger-ring.net

Mit verbands- und farbenbrüderlichen Grüßen

Thomas Frenzel Z!

1.Vorsitzender des Miltenberger Rings

Posted by Miltenberger-Ring in Allgemein, 3 comments